6. cxi-Konferenz

Fachhochschule Mainz

11. Juni 2014

cxi-konferenz.org


Die Entstehung einer Corporate Identity ist ein komplexer Prozess, in dem die Essenz einer Marke in prägnante Gestaltung umgesetzt wird. Zu zeigen, wie sich dieser Prozess zwischen dem Auftraggeber und der Kreativagentur vollzieht, ist zum sechsten Mal Ziel der Corporate Identity Konferenz in Mainz.




Gemeinsam über die Erfolge und Schwierigkeiten ihrer Projekte werden dieses Jahr sprechen: A1 Telekom Austria (Wien) und Saffron Consultants (Madrid), Ensemble Musikfabrik (Köln) und Q Kreativgesellschaft (Wiesbaden), der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (Bonn) und kleiner & bold (Berlin), Burkhardt Leitner (Stuttgart) und Ippolito Fleitz Group (Stuttgart), O2 Deutschland (München) und Lambie-Nairn (München). Zuvor eröffnet Prof. Anja Stöffler von der FH Mainz die Konferenz mit einem Vortrag über das Potential von Schrift in Bewegung mit dem Blick auf Corporate Design und Werbung, der auf die mittlerweile mehrfach gezeigte und prämierte Medienausstellung Moving Types – Lettern in Bewegung rekurriert.



















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #4

Stoneware Plates
by Katrin Greiling

Jetzt bestellen