Ambiente 2015

Messegelände Frankfurt

13. – 17. Februar 2015

ambiente.messefrankfurt.com


Mehr als 4.700 Aussteller aus rund 90 Ländern beteiligten sich an der Ambiente 2015. Auf der weltweit führenden Konsumgütermesse in Frankfurt am Main werden auch in diesem Jahr über fünf Tage Produktneuheiten aus den Bereichen Dining, Living und Giving dem Fachpublikum präsentiert.




Von Wohnaccessoires und Dekoration, über den gedeckten Tisch, Küchen- und Haushaltsgeräte, bis hin zu Geschenkartikeln und Personal Accessoires bietet die Ambiente ein einzigartiges Spektrum an Konsumgütern. Damit ist sie eine der wichtigsten Messen in diesem Segment, die im vergangenen Jahr 144.000 Fachbesucher nutzten um sich über aktuelle Trends und neue Produkte zu informieren.

Eine Reihe von Sonderschauen bietet zusätzliche Einblicke, Anregungen und Inspirationen. Wie jedes Jahr wurde auch 2015 ein Partnerland gewählt, das gesonderte Aufmerksamkeit auf sich zieht. So wird diesmal die Produktlandschaft der USA vorgestellt, kuratiert in einer Sonderpräsentation vom Brooklyner Designer Scott Henderson. Im Rahmen der Ambiente Talents zeigen 34 junge Designer und Studios ihre Entwürfe und Ideen. Schon seit 2001 fördern die Veranstalter so den kreativen Nachwuchs und bieten ihm eine handelsnahe Plattform (Halle 4.0 und Halle 11.0). Solutions wiederum fokussiert sich auf besonders einfallsreiche Produkte, die eine innovative Problemlösung im Bereich Küche und Haushalt bieten (Foyer Halle 4.0). Sehnsucht ist das Leitthema der diesjährigen Ambiente-Trends und Grundlage für die Auswahl der präsentierten Projekte durch das Stilbüro bora.herke.palmisano. Produkte und Serien, die sich durch gelungene Handhabung, Nachhaltigkeit und technische Innovation auszeichnen, werden mit dem Design Plus Award prämiert und sind in der Galleria 1 zu sehen. Im Foyer der Halle 11.0 präsentieren die Designer Matali Crasset und Sebastian Herkner ihr Projekt Basket Case II. Es zeigt die Ergebnisse zweier Workshops, die sie mit 17 Korbflechterinnen in Simbabwe durchgeführt haben.

 

form erwartet Sie an Stand FOY04 im Foyer der Halle 11.0. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



















Shop

Nº 270
South Korea

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen