Art as a Home –
the Home as a Work of Art

Röhsska Museum, Göteborg

– 25. September 2016

rohsska.se


Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Röhsska Museums in Göteborg präsentiert die Ausstellung „Art as Home – the Home as a Work of Art“ noch bis zum 25. September 2016 die persönliche Perspektive des Malers Joe Hedlund auf das Zuhause als Gesamtkunstwerk und das Sammeln als Lebensstil. 




Joe Hedlund ist ein schwedischer Künstler, der 1936 geboren wurde und in den 1950er Jahren in Paris und an der Göteborger Valand Academy ausgebildet wurde. Die Ausstellung zeigt neben seiner Malerei zum ersten Mal auch rekonstruierte Teile seiner eigenen vier Wände sowie seines Ateliers. Entgegen des konventionellen Ideals des modernen und funktionellen Wohnens, sind hierbei Böden und Wände übersät von Kunstgegenständen und archäologischen Funden aus aller Welt. Auf diese Weise wird das Sammeln als künstlerische Tätigkeit hervorgehoben.

 

Der auf deutsch und englisch erschienene und reich illustrierte Ausstellungskatalog beinhaltet Beiträge verschiedener Autoren, darunter auch vom Künstler selbst. 


Shop

Nº 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen