B3 Autumn School.
Biennale des bewegten Bildes

Frankfurt

29. September – 4. Oktober 2014

b3biennale.com


Im Rahmen der Biennale des bewegten Bildes in Frankfurt findet diesen Herbst zum ersten Mal die B3 Autumn School statt. Der Nachwuchs aus Deutschland und Europa ist eingeladen sich in verschiedenen Workshops, Master Classes oder Vorträgen mit der Erarbeitung von neuen Zukunftsperspektiven für das bewegte Bild zu beschäftigen. 




Da die Biennale des bewegten Bildes nur alle zwei Jahre stattfindet, ist geplant die so jährlich entstehende Pause zu nutzen um sich dem Nachwuchs zu widmen. So kommen dieses Jahr zum ersten Mal regionale, nationale und internationale Größen aus den Bereichen Film, Games, Radio, TV, Sound und Kunst zusammen, um während der B3 Autumn School ihr Wissen an die nächste Generation weiterzugeben. Ein besonderes Highlight der einwöchigen Veranstaltung ist die geplante Lecture-Performance der amerikanischen Künstlerin Lucy Raven in Kooperation mit der Städelschule in Frankfurt und der Kunsthalle Portikus. Parallel zur Autumn School findet in diesem Jahr auch der sogenannte B3 Think Tank statt. Hierbei handelt es sich um einen Mediengipfel, auf dem sich Experten und Gäste aus den verschiedenen Disziplinen über aktuelle Themen beraten. Die Resultate aller Diskussionen fließen dann inhaltlich in die Planung der Biennale 2015 ein. 



















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen