22. April 2019

News

Bally.

Das Geschäft mit dem Schuh

Museum für Gestaltung Zürich,

Toni-Areal

–11. August 2019

museum-gestaltung.ch

 

Die Ausstellung „Bally – Das Geschäft mit dem Schuh“ gibt Einblick in die Firmengeschichte des Schweizer Schuhherstellers Bally und zeigt anhand zahlreicher Modelle die Entwicklung von Schuhdesign und -produktion bis in die Gegenwart.



 

Als Carl Franz Bally 1851 entschied, entgegen aller Regeln der Schuhmacherzunft die Herstellung von Schuhen in einzelnen Arbeitsschritten maschinell ausführen zu lassen, kam dies einer Revolution gleich. Dass Bally-Schuhe bis heute eine Klasse für sich sind, spiegelt sich in einer ganzen Reihe moderner, zukunftsorientierter Entscheidungen.

Von Beginn an setzte die Schweizer Traditionsfirma auf ein Gesamtkonzept aus Handwerk, industrieller Innovation und einem Gespür für aktuelle Trends, was der Firma internationales Renommee beschied. Schon 1870 eröffnete der erste Laden in Übersee, Montevideo, Uruguay, weitere folgten in den Metropolen Buenos Aires, Paris und London, immer ausgestattet mit individuellen, modernen Interieurs. Neben dem Namen, den sich Bally zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Luxusschuhmarke macht, setzt der Hersteller jedoch vor allem auf hochwertige Wander- und Ski-Boots. 1953 ist es der „Bally Reindeer-Himalaya Boot“, mit dem Sir Edmund Hillary als erster Mensch den Mount Everest besteigt. Interessant ist, zu sehen, wie sich Funktionalität im Laufe der Jahre immer weiter zu einem modischen Faktor entwickelt hat.

Das Gesamtkonzept der Ausstellung orientiert sich am Aufbau einer Schuhfabrik und beleuchtet die verschiedenen Aspekte der Schuhherstellung multisensuell nicht nur in einem historischen, sondern auch in einem hochaktuellen Kontext mit Exemplaren aus den diesjährigen Kollektionen. Der Besucher hat die Möglichkeit, die gesamte Palette von Alltags-, Arbeits- bis hin zum Sportschuh kennenzulernen und auch am eigenen Fuß zu erleben.

Shop

Nº 283
The Power of Design

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=7690313d1afa386ee8eaa5e3f0e17194429a34ba477304bbb76aee6571206552 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de