5. Januar 2019

News

Bauhaus und die Fotografie.
Zum neuen Sehen in der Gegenwartskunst

NRW Forum Düsseldorf

– 10. März 2019

nrw-forum.de

 

Nicht nur in der Design- und Kunstgeschichte, auch in der Fotografie spielte das Bauhaus eine bedeutende Rolle. Die aktuelle Ausstellung „Bauhaus und die Fotografie. Zum neuen Sehen in der Gegenwartskunst“ im NRW Forum Düsseldorf zeigt vor diesem Hintergrund Fotografien des Neuen Sehens im Dialog mit Arbeiten zeitgenössischer Künstler.



 

Das Neue Sehen beschreibt eine spezifische Stilrichtung in der Fotografie der 1920er-Jahre. Ihre Absicht war es, bestehende Muster zu durchbrechen und Bilder beispielsweise in Bezug auf ihre Komposition oder die Beleuchtung aufzulockern und dynamischer zu machen. Die aktuelle Ausstellung möchte diese Neuerungen in der fotografischen Bildsprache, die das Bauhaus mit ermöglicht hat, sichtbar machen.



 

Zu diesem Zweck sind Arbeiten von Künstlern wie László Moholy-Nagy, Marianne Brandt oder Walter Peterhans neben aktuellen Werken von Künstlern wie Antje Hanebeck, Daniel T. Braun, Thomas Ruff oder Max de Esteban und Vivianne Sassen ausgestellt. Ausgangspunkt für die Gegenüberstellung ist die 1929/30 ausgerichtete Werkbund-Ausstellung „Film und Foto“, die von László Moholy-Nagy kuratiert wurde sowie in Stuttgart, Berlin und Zürich zu sehen war und jeweils einen Raum zur Geschichte und zur Zukunft der Fotografie zeigte.

Die Übersetzung in die Gegenwart wird darüber hinaus noch mit weiteren Arbeiten von Studierenden des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt sowie der Fakultät Design der Technischen Hochschule Nürnberg unterstrichen, die eigene zukunftsorientierte Entwürfe präsentieren.

Shop

Nº 281
Design and Archives

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=adacb624c670eb66f3e3d24c674f5e1dd034b6fc4d18720123f84a5f7bfdc104 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de