Bauhaus Lab 2015

Einsendeschluss: 31. März 2015

bauhaus-dessau.de


Unter dem Titel „Cracks in the Curtain Wall – Beyond an Architecture of Cleanliness“ bietet das Bauhaus Lab 2015 ein dreimonatiges Programm für Architekturforschung an der Stiftung Bauhaus Dessau an. Interessierte aus den Bereichen Architektur, Design, Kunst und kuratorische Praxis kommen für die Teilnahme am Workshop in Frage.





Das interdisziplinäre Forschungsprogramm Bauhaus Lab 2015 läuft vom 4. Mai bis zum 9. August 2015 und legt den Fokus auf die neue materielle Kultur der modernen Architektur unter dem bisher selten betrachteten Aspekt des Putzens. Bis zum 31. März 2015 können interessierte Bewerber ein Statement of Interest per Email an die Stiftung Bauhaus Dessau senden. Die acht von der Jury ausgewählten Teilnehmer erhalten dann die Möglichkeit ohne weitere Kosten in der ehemaligen Metallwerkstatt des Bauhausgebäudes an dem Projekt zu arbeiten. Im Anschluss an den Workshop wird eine gemeinsam kuratierte Ausstellung die Ergebnisse der Forschung auf der Haushaltsmesse 2015 als Beitrag zum Thema Reinigen präsentieren.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen