Daniella Adair. Laura Straßer. Shirin Sabahi.

Einzelausstellungen

10. April – 25. Mai 2014

Akademie Schloss Solitude, Stuttgart

akademie-solitude.de


In den drei Einzelausstellungen, die vom 10. April 2014 – 25. Mai 2014 in der Akademie Solitude gezeigt werden, beschäftigen sich die Künstlerinnen Danielle Adair, Shirin Sabahi und Laura Straßer weitgehend mit dem Thema „Reise“. 





Während Adair mit ihren „video-song-poems“ durch die politische Landschaft der USA reist, bringt die Porzellandesignerin Straßer Fundstücke aus China als Inspirationen in ihre Weimarer Werkstatt und lässt die traditionellen Formen und Motive mit ihrem eigenen Stil verschmelzen. Für die gebürtige Iranerin Sabahi ist das Reisen fester Bestandteil ihres Lebens. In der Ausstellung lädt die Filmemacherin den Besucher ein auf verschiedene Oberflächen zu schauen und die Umgebung kunstvollwahrzunehmen. 

Zur Eröffnung am 10. April 2014 um 20 Uhr präsentiert die ungarische Autorin und Literaturwissenschaftlerin Kinga Tóth eine Gruppenperformance mit Musik und Ausstellung, die auf ihrem 2013 erschienenen Gedichtband Zsúr basiert. 



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #4

Stoneware Plates
by Katrin Greiling

Jetzt bestellen