Design 2016

Hotel Croatia, Cavtat

16. – 19. Mai 2016

designconference.org


Die Zusammenführung von Designexperten und Ingenieuren, sowohl aus Forschung und Theorie als auch aus der Praxis, ist seit den 1980er-Jahren das Ziel dieser internationalen Designkonferenz. Zu wissenschaftlich fundierten Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops lädt das in Zagreb gestartete Format seit einigen Jahren in die Küstenstadt Cavtat nahe Dubrovnik ein.




Seit vergangenem Dezember konnten schriftliche Arbeiten eingereicht werden, die sich mit neuen, originellen und bedeutungsvollen Aspekten des Designs beschäftigen. Dabei können sie einen direkten Industriebezug haben oder auch im akademischen Umfeld entstanden sein, müssen jedoch zu einer Auswahl an vorgegebenen Themenfeldern passen, wie etwa Bildung, Prozesse oder Theorie und Forschungsmethoden. Aus den eingegangenen Arbeiten ergibt sich das Programm der Konferenz. Dieses setzt sich aus 30-minütigen Vorträgen der Hauptsprecher, kurzen Projektpräsentationen innerhalb der einzelnen Themenfelder, verschiedenen Workshops und Debattierrunden zusammen. Alle Formate sollen zu Interaktion und Austausch anregen und bieten genug Raum für Rückfragen und Gespräche. Das PhD-Forum gibt zusätzlich speziell Doktoranden eine Plattform, um ihre Forschung zu präsentieren und sich die Meinung eines Fachpublikums einzuholen. Zudem soll auch hier die Gelegenheit zum Netzwerken gegeben werden.

 

Tickets zur Konferenz kosten zwischen 790 Euro und 700 Euro und können hier online erworben werden. 



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen