Designers’ Open 2014

Leipzig

24. – 26. Oktober 2014

designersopen.de

 


Das Designers’ Open findet auch in diesem Jahr wieder traditionell am letzten Oktoberwochenende in Leipzig statt. Die Messe präsentiert sich als internationale Designausstellung und bietet gleichzeitig ein Diskussionsforum, Fashionshows, Workshops und Preisverleihungen an – für Fachbesucher aus den Bereichen Mode-, Produkt-, Industrie- und Kommunikationsdesign und Architektur, als auch für Designinteressierte im Allgemeinen. Die form wird mit einem eigenen Stand, neben der Sonderausstellung „Evolution of new design“ in der Glashalle, vertreten sein.




Im Rahmen des Designers’ Open finden zwischen dem 24. und 26. Oktober sowohl auf dem Messegelände als auch in Leipzig selbst wieder zahlreiche Veranstaltungen statt. Zu den Neuerungen zählt in diesem Jahr die Grafikdesign-Konferenz „Positions“. Philipp Neumann, Gründer des Buch- und Magazinladens MZIN, wird die Konferenz moderieren und auch die vier Redner und Studios Markus Dreßen, Klub 7, Ramon Haindl, Studio Yukiko vorstellen, die eingeladen sind auf der Konferenz über ihre Arbeiten und Erfahrungen zu sprechen. Der Titel der Veranstaltung bezieht sich nicht nur auf die grafische Position der Sprecher, sondern auch auf ihre Persönlichkeiten. Die Konferenz findet am 24. Oktober ab 14 Uhr statt und die Teilnahme ist mit einer allgemeinen Eintrittskarte zum Designers’ Open nach der Registrierung kostenfrei. Ein weiterer Höhepunkt sind die sogenannten Designers’ Open Night Spots, die am 25. Oktober ab 21 Uhr an sieben verschiedenen Orten in der Leipziger Innenstadt veranstaltet werden. Besuchern wird hier ermöglicht Design einmal anders zu erleben.

Neben dem vielfältigen Angebot auf und während des Designers’ Open wird auch dieses Jahr wieder der Sächsische Staatspreis für Design auf der Messe verliehen. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis zählt zu den höchstdotierten deutschen Staatspreisen im Bereich Design und die prämierten Objekte werden als eine von vielen Sonderausstellungen auf der Messe gezeigt. Das Motto des diesjährigen Wettbewerbes ist „Mehr Wert durch Design“ und der Preis wird am 24. Oktober vom sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr verliehen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und heißen Sie an unserem Stand neben der Sonderausstellung „Evolution of new design“ in der Glashalle herzlich willkommen.

 

 

 


Shop

Nº 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen