Designtage Wiesbaden.
by access all areas

Wiesbaden

10. – 13. April 2014

aaa-wiesbaden.de

 


Zum achten Mal stellen Design- und Kommunikationsagenturen die gestalterischen Kompetenzen der Landeshauptstadt Hessens in dieser Veranstaltungsreihe vor. Unter dem diesjährigen Motto „Die Zeit ist reif“ diskutieren Experten und Interessierte an verschiedenen Orten der Stadt die bedeutungsgebende Funktion des Designs von heute.




Im Rahmen der Designtage machte ein organisierter Fahrradkorso die teilnehmenden Agenturen bereits am 9. März in der Innenstadt auf der Grundlage einer von der Werbeagentur Scholz & Volkmer entwickelten Fahrrad-App ausfindig. Die Designtage selbst eröffnet der Ausstellungskurator, Design- und Kunsthistoriker Klaus Kemp mit einer Bestandsaufnahme zum Design. Weiter bieten das Open House und Get Together der Kommunikationsdesigner, Creative Network und Camp der Firma sowie das abendliche Open Doors der teilnehmenden Agenturen unter anderem 3Deluxe, 99°, Agentur Bell, Circ, Michael Eibes Design, Fuenfwerken, Kaiser & Cream, Lekkerwerken und Vanderlicht einen kommunikativen und designrelevanten Austausch. Scholz & Volkmer stellt nach acht Jahren mit see camp ein neues Konzept für eine Experimentierplattform in Hinblick auf Mobilität, Ressourcen und Energie vor (Näheres dazu folgt in Kürze, ebenfalls auf form.de). Das Gesamtprogramm wird von der Ausstellung „Gute Gestaltung 14“ des Deutschen Designer Clubs (DDC) begleitet und abgerundet durch das Designer´s DJ Line up im Kulturpalast Wiesbaden.

Informationen zu den Anmeldemodalitäten und weiterem finden Sie im Programm der Veranstalter.


Shop

NÂș 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen