Did you feel it?

Designhuis, Eindhoven

16. September 2015

dutchartinstitute.eu


Wenn wir digitale Interfaces benutzen – egal ob durch Eingaben über eine Tastatur, einen Touchscreen oder sogar über unsere Stimme –, kommunizieren wir mit der Technologie dahinter. Was passiert während dieser Konversationen mit uns? Und was passiert mit der Technik?




Das ist nur eines der Themen, das am 16. September 2015 im Rahmen des Symposiums „Did you feel it?“ in Eindhoven näher betrachtet wird. Während des eintägigen Events, das von Studierenden und Alumni des Dutch Art Institute (DAI) im Rahmen einer laufenden Kollaboration zwischen DAI und Open! kuratiert und organisiert wurde, dreht sich alles um digitale Medien, Interfaces, unsere Wahrnehmung und Aufnahme von Informationen – und die Auswirkungen verschiedenster Einflüsse auf diese neuen Systeme, die immer stärker mit allen Aspekten unseres Lebens verknüpft sind.

So beeinflussen beispielsweise die Einstellungen von News-Feeds unsere Wahrnehmung von Nachrichten, aber auch wir beeinflussen, wie unsere Facebook-Freunde an unserem Leben teilnehmen können, indem wir bestimmte Ereignisse auswählen (und andere dagegen ausblenden), aufbereiten und teilen.

 

Im Programm des Symposiums stehen Keynote Lectures von Mercedes Bunz (deutsche Kunsthistorikerin, Philosophin und Journalistin, die in London lebt), Mark Fisher (Autor diverser Publikationen zum Thema und Dozent für Visual Cultures am Goldsmiths der University of London) und Nishant Shah (Mitgründer des Centre for Internet and Society und Professor am Institut für Kultur und Ästhetik digitaler Medien der Leuphana Universität in Lüneburg). Außerdem werden die Künstlerinnen Erica Scourti und Veridiana Zurita mit Beiträgen teilnehmen.

 

Der Eintritt zum Symposium kostet 10 Euro und kann am Eingang gezahlt werden. Wer am gemeinsamen veganen Mittagessen teilnehmen möchte, wird gebeten sich bis zum 11. September 2015 über dutchartinstitute@artez.nl anzumelden.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #1

Risoprints by Sigrid Calon

Jetzt bestellen