Die zweite Haut

– 12. Februar 2017

Museum Sinclair-Haus, Bad Homburg

altana-kulturstiftung.de


Neben der Haut bietet auch die künstliche, von Menschen geschaffene Hülle Schutz vor Kälte, Feuchtigkeit und Verletzungen: die Kleidung. Genauso wie die Haut erlaubt auch Kleidung die Interaktion zwischen Individuum und Umwelt und kann vom Inneren Verborgenes nach Außen transportieren. Dieser Zusammenhang zwischen Haut, Kleidung und Außenwelt wird in der zeitgenössischen Kunst immer mehr zu einem relevanten Thema, welches auch die aktuelle Ausstellung im Sinclair-Haus in Bad Homburg in ihren Fokus setzt. 




Obwohl Kleidung eine künstliche Hülle ist, wird sie oft als dem Körper zugehöriger Bestandteil aufgenommen und in ihrer Funktion des ständigen Begleiters zum Symbol für den Menschen selbst. Dabei kann Kleidung auch genau das Gegenteil dessen suggerieren, was tatsächlich darunter verborgen liegt. Dieses Wechselspiel zwischen Schein und Sein wird von den vorgestellten Künstlern aufgegriffen und Besuchern besonders im Hinblick auf die Verwendung organischer Rohstoffe präsentiert. Diese in den Werkprozess integrierend, entstehen Naturkleider aus Blüten, Zweigen sowie Fischen und Haaren, die aufgrund ihrer Vergänglichkeit zugleich auch das Werden und Vergehen des menschlichen Daseins darstellen. Die Schau untersucht und verbildlicht die Bedeutung dieser fremden „zweiten Haut“, die genutzt wird, um sich mit der Natur zu verbinden und doch gleichermaßen von ihr abzugrenzen. Zu den vorgestellten Künstlern gehören unter anderen Karoline Hjorth und Riitta Ikonen, Dietmar Busse, Charlotte Cory, Jana Sterbak und Deborah Sengl. Das vielfältige Rahmenprogramm wird durch Führungen, Vorträge, Bildgespräche, Workshops, Künstlergespräche, Familientage, Lesungen sowie einem Kunstabend mit Studierenden gebildet. 



















Shop

Nº 270
South Korea

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #4

Stoneware Plates
by Katrin Greiling

Jetzt bestellen