Drei Fragen an: Sawdust. Display Typeface for Wired UK

madebysawdust.co.uk


Rob Gonzalez und Jonathan Quainton sind die kreativen Köpfe hinter dem Londoner Designstudio Sawdust. Sie entwickeln Typografie und visuelle Identitäten für Marken, Events und Publikationen. Im Auftrag des Magazins Wired UK entwarfen sie eine Displayschrift, die für drei Artikel zum Thema technische Innovationen eingesetzt wurde. Verwendet wurde sie für Headlines und Subheadlines. Das Wired Logo und die im Magazin verwendeten Schriftarten Neutraface und Euclid dienten als Inspiration. Wir haben mit den Gestaltern über das Ergebnis gesprochen. 




1. Wie findet sich das Sujet des technischen Fortschrittes in der Schriftart wieder?

 

Nach dem Briefing war die Aufgabe eine markante und moderne Displayschrift zu entwickeln, die den Inhalt widerspiegelt: Technologie und Innovation im Gesundheitsbereich. Wir wollten etwas gestalten, das sehr klar ist und den klinischen und medizinischen Aspekt aufgreift. Gleichzeitig sollte bestimmten Lettern ein gewisser Ausdruck verliehen werden, der das fortschrittliche und innovative Denken zeigt.

 

2. Ihr experimentiert hier zum Beispiel mit dem Einsatz von Punzen als Lettern oder sehr unterschiedlichen Dickten. Welche Gesamtidee liegt der Gestaltung zugrunde?

 

Wir haben mit Buchstaben experimentiert, die unterschiedliche Versalhöhen haben und über die Grundlinie gehoben werden. Wir hatten das bereits an einzelnen Schriftzügen erprobt, aber nie als Teil eines ganzen Alphabetes. Darum war es spannend zu sehen, wie durch Wörter verschiedene visuelle Rhythmen entstehen.

 

3. Wird sich der Einsatz der Schriftart auf die Mai Ausgabe von Wired UK beschränken oder sind weitere Anwendungen geplant? Wenn ja, welche?

 

Sie wurde speziell für diese Ausgabe gestaltet, jedoch hat Wired UK sie nicht gekauft oder eine Lizenz erworben. Deshalb besteht für uns die Möglichkeit daraus eine kommerzielle Schrift zu machen, aber das ist bisher nicht geplant. Man darf gespannt bleiben...



















Shop

Nº 270
South Korea

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #2

Photograph by
Gerhardt Kellermann

Jetzt bestellen