Druck Berlin.
Das Siebdruckfestival

Stattbad, Berlin

6. – 22. Dezember 2013

druckberlin.com


Zum wiederholten Mal stellt Mother Drucker und die Open Walls Gallery das Druck Berlin Festival auf die Beine. Das Festival bespielt in diesem Jahr ganze 17 Tage lang das Berliner Stattbad mit Ausstellungen, Druckperformances und Workshops, die sich ganz dem Siebdruck und vor allem dessen Herstellungsprozess widmen. Renommierte Drucker und deren Werke aus ganz Europa versammeln sich vom 6. bis zum 22. Dezember im ehemaligen Schwimmbadkomplex aus den 60er-Jahren. Das großflächige und vor allem wasserfeste Areal ist ideal für das umfangreiche Angebot des Events.




Die Group Show „Die Meister des Siebdrucks“ soll das breite Spektrum der Druckkunst in all seinen Facetten aufzeigen – hier werden Werke von Banksy, Blu, FAILE, Shepard Fairey, Chaz Bojorquez, Paul Insect, Atelier Deux Mille und vielen weiteren bereits bekannten Künstlern einander gegenüber gestellt – während die kleinen Einzelausstellungen in den Waschräumen des Stattbads intensiver das Werk einzelner Druckkünstler aufzeigen. Zu diesen gehören unter anderen Doppeldenk, Laura Piantoni, Printa und Amanda Marie. Für die Sammler unter den Interessierten gibt es auch einen sorgfältig gefüllten Shop auf dem Festivalgelände. Alle, die es jedoch nicht schaffen sollten selbst vorbeizuschauen, können auch online stöbern.



















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen