Ehrung für Richard Sapper in Stuttgart

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

26. Januar 2016

abk-stuttgart.de


Richard Sapper (1932–2015) war nicht nur ein bedeutender Designer, sondern auch ein wichtiger Lehrer für Gestaltung. Zwischen 1986 und 1997 wirkte er an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart.





Dort wird nun – mitten im Trubel des Semesterendes und der Diplomprüfungen – der große Gestalter mit einer Abendveranstaltung geehrt. Den Hauptvortrag hält der langjährige Kollege Klaus Lehmann, Einblicke in die Werkstattarbeit und die Assistenz folgen. Doch Sapper war nicht nur Praktiker, ein Anlass für den erst kürzlich berufenen Professor für Designtheorie, Daniel Feige, Sapper auch unter dem Aspekt des Denkens und Forschens vorzustellen. Für Interessierte in Stuttgart und darüber hinaus ist dies sicher eine Gelegenheit, Freunde und Weggefährten Sappers zu treffen und Erfahrungen oder Erinnerungen auszutauschen.

 

Dienstag, 26. Januar 2016, 19 Uhr

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Campus Weißenhof, Neubau 2, Vortragssaal



















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #1

Risoprints by Sigrid Calon

Jetzt bestellen