Entenhausen >>>> Oberhausen

Ludwig Galerie Schloss Oberhausen

– 15. Januar 2017

ludwiggalerie.de


Generationen von Menschen wurden von Donald Duck, Micky Maus und den anderen Bewohnern Entenhausens durch ihre Kindheit begleitet. Während der Name des amerikanischen Filmproduzenten Walt Disney und sein dazugehöriges Imperium die wohl am meisten mit diesen Figuren verbundenen Assoziationen sind, verweilen die Zeichner hinter den Comics weitgehend im Schatten. In der Ludwig Galerie Schloss Oberhausen werden nun die Altmeister und die aktuellen Zeichner der Comics mit „Entenhausen >>>> Oberhausen“ in den Fokus einer Ausstellung gerückt. 




Vorgestellt werden zunächst die drei Urväter hinter den Comics: Floyd Gottfredson, Al Taliaferro und Carl Barks. Doch auch nach deren Tod gehen die Geschichten von Tick, Trick und Track, Dagobert Duck, Daniel Düsentrieb und Co. weiter. Während heute Ulrich Schröder aus Deutschland für das Zeichnen der berühmtesten Maus der Welt zuständig ist, werden die Abenteuer Donald Ducks von Jan Gulbransson und Don Rosa verfasst. Mit einer Vielzahl an originalen Zeichnungen und Drucken zählt die Schau zu einer der umfangreichsten bisher gezeigten Präsentationen zu Donald, Micky und ihren Zeichnern und entführt Besucher aller Altersklassen in die Welt Entenhausens. In Begleitung zur Ausstellung erscheint ein Booklet mit einem Beitrag der Direktorin der Ludwig Galerie, Christine Vogt.

Das Rahmenprogramm umfasst Vorträge mit anschließender Signierstunde der Comic-Zeichner Don Rosa und Ulrich Schröder, einen Cosplay-Tag, kostenlose Führungen, sowie einen Comic-Zeichenwettbewerb für Kinder und Jugendliche mit anschließender Preisverleihung. Letzterer richtet sich an junge Comicbegeisterte bis 21 Jahre und prämiert seine Gewinner mit Preisen im Gesamtwert von 750 Euro. Im Anschluss werden ausgewählte Einreichungen im Rahmen einer Ausstellung in der Ludwig Galerie präsentiert. Teilnahmeschluss für den Wettbewerb ist der 14. November 2016, weitere Informationen sind hier zu finden. 



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen