Fashionclash

SAM-Decorfabriek, Maastricht

30. Juni – 3. Juli 2016

fashionclash.nl


Das Fashionclash Festival bietet zum achten Mal internationalen Modedesignern eine Plattform und möchte dabei gleichzeitig einen tiefergreifenden Diskurs stimulieren sowie zum Austausch und Nachdenken anregen. Das diesjährige Überthema lautet „Heritage“ und lenkt den Blick auf Traditionen und kulturelles Erbe als Inspirationsquelle.




Das Konzept des Fashionclash Festivals ist – wie der Name schon erkennen lässt –, das Aufeinanderprallen verschiedener Disziplinen, Talente, Kulturen und des Publikums, was zu kreativem Austausch führt. Junge und etablierte Modedesigner aus aller Welt werden zugegen sein und ihre Kreationen in verschiedenen Showformaten präsentieren. Zusätzlich sind Performances aus den Bereichen Tanz und Theater geplant, beziehungsweise aus deren Schnittmenge. Der Designer Market gibt Besuchern die Möglichkeit, Mode, Schmuck und Accessoires von über 30 ausgewählten Labels direkt vor Ort zu erwerben. Weitere Veranstaltungen umfassen Gespräche und Vorträge, Pop-up-Stores, die Vergabe mehrerer Awards sowie die Abschlusspräsentation der Maastricht Academy of Fine Arts and Design.

Das Thema „Heritage“ zieht sich durch verschiedene Programmpunkte des Festivals. Zum einen widmet sich eine Ausstellung sowie eine Installation diesem Begriff, zum anderen haben niederländische Designer in Zusammenarbeit mit serbischen (Kunst-)Handwerkern traditionelle Fertigungstechniken in ihre Arbeit einfließen lassen. Auch im multidisziplinären Projekt „Let’s (Ad)dress the People“ spielt Kulturgeschichte eine Rolle, denn hier kommen die Handarbeitskenntnisse älterer Mitmenschen zum Tragen, die in den Entwurf neuer Textilien integriert werden. Die Heritage Show gibt Modekreationen, die sich mit kulturellem Erbe auseinandersetzen, eine Bühne und lädt ihm Anschluss zu einem Gespräch zwischen Designern und Publikum ein.

 

Die Festivaltickets (sowohl für ganze Tage als auch für einzelne Veranstaltungen) können hier erworben werden.

 



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #2

Photograph by
Gerhardt Kellermann

Jetzt bestellen