Fashioning the Body:
An Intimate History of the Silhouette

BGC Gallery, New York

3. April – 26. Juli 2015

bgc.bard.edu


Jahrhundertelang haben Frauen – und teilweise auch Männer – mit Hilfe von Korsetts ihre Körper akzentuiert, um ihren Schönheitsidealen zu entsprechen. Das Bard Graduate Center in New York widmet sich nun dem Thema und wird mit der Ausstellung „Fashioning the Body: An Intimate History of the Silhouette“ zahlreiche Korsetts vorstellen. 





Die von Denis Bruna vom Musée des Arts décoratifs kuratierte Ausstellung soll die Geschichte und die Entwicklung der Korsetts über Jahrhunderte zusammenhängend darstellen. Nicht nur Korsetts werden gezeigt, sondern auch Korsagen, Push-Up-Büstenhalter, Taillengürtel, Reifröcke, Tournüren und andere Kleidungsstücke, die dazu verhalfen, den Körper ästhetisch zu formen. Die Exponate werden in chronologischer und thematischer Anordnung bis zum 26. Juli in der Galerie des Bard Graduate Centers zur Besichtigung stehen.

 

 



















Shop

Nº 270
South Korea

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen