Graphic Design.
History and Practice

Freie Universität Bozen

19. Mai 2014

unibz.it


Die eintägige Designkonferenz Graphic Design – History and Practice richtet sich an Designhistoriker und Designer, die sich für das Spannungsverhältnis zwischen der Geschichte des Grafikdesigns und der Designpraxis interessieren.




Im Rahmen der Veranstaltung sollen unter Betrachtung der wechselseitigen Beeinflussung der zwei Stränge Themenbereiche wie Narrative, Methoden, Lehre und Ausbildung, Gender, Digitale Medien, nationale Kontexte, kritische Praxis, Ethik und Publikum angesprochen und diskutiert werden.

Als Hauptredner fungiert der in London arbeitende Designer Richard Hollis. Neben ihm werden auch Gerda Breuer, Esther Cleven, Annick Lantenois, Mario Piazza und Adrian Shaughnessy Vorträge halten.

 

Die Präsentationen werden in englischer Sprache stattfinden. Zur kostenfreien Teilnahme bitte hier anmelden.


Shop

NÂș 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen