Hair by Sam McKnight

Somerset House, London

– 12. März 2017

somersethouse.org.uk


Sam McKnight hat mit seinen Haarstylings die Modewelt der vergangenen 40 Jahre maßgeblich mitgeprägt. Das Somerset House widmet seinen Frisuren-Kreationen nun eine Ausstellung und rückt damit die oft zu wenig beachtete Disziplin des Hairstylisten in den Mittelpunkt.




Die Liste der Designer, Fotografen, Models und Prominenten, mit denen Sam McKnight bis heute zusammengearbeitet hat, ist lang und vereint Größen der Mode- und Unterhaltungsindustrie. Neben Make-up und natürlich den Kleidungsstücken selbst, ist das Haarstyling ein entscheidender Faktor bei der Präsentation von Mode und eine Kunst für sich. Designer wie Vivienne Westwood und Karl Lagerfeld (der Kollaboration mit beiden ist jeweils ein eigener Abschnitt in der Ausstellung gewidmet) vertrauen seit Jahrzehnten auf die Frisierkünste von Sam McKnight. Die Schau widmet sich in thematischen Abschnitten unterschiedlichen Aspekten seiner Arbeit. Im Bereich „Backstage“ wird dem Besucher etwa die Welt hinter den Kulissen von Modeschauen und Fotoshootings nähergebracht. Speziell zu diesem Zweck wurde McKnight begleitet, während er an der Präsentation verschiedener Frühjahr/Sommer 2017-Kollektionen mitwirkte, woraus dann Filme entstanden sind. 




Ein anderer Bereich, „Transformation“, widmet sich dem Thema Wandlungsfähigkeit am Beispiel der vier Models Karlie Kloss, Kate Moss, Tilda Swinton und Stella Tennant. Zu ihren vielseitigen visuellen Rollen trägt das Styling der Haare durch McKnight einen wichtigen Teil bei. 

 

 
















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen