IDC 2014. Building Tomorrow’s Technology – Together

Aarhus

17. – 20. Juni 2014

idc2014.org


Ob im Unterricht, in der Freizeit, in Rehabilitationsprogrammen, im Sport oder in Spielen – digitale Technologien sind auch aus dem Alltag von Kindern längst nicht mehr wegzudenken. Welchen Einfluss sie auf die Beziehung der Kinder zu ihrer physikalischen, sozialen und kulturellen Umgebung haben und wie dieser in Zukunft aussehen könnte, wird im Juni während der „Interaction Design and Children“ (kurz: IDC) Konferenz in Dänemark diskutiert.





Die Konferenz lädt in diesem Jahr Experten aus Forschung und Praxis ein, die zeigen, wie auch die Kinder selbst, ihre Eltern und Lehrer an der Gestaltung neuer Technologie mitwirken können. Es soll über aufkommende Technologien, neue theoretische Perspektiven, Designmethoden und -annährungen und ein neues Verständnis der Entwicklung von Kindern informiert und diskutiert werden. Forscher, Designer und Lehrer sollen zusammen kommen, um neue Formen der Technologie und des Designs im Bezug auf den Alltag von Kindern zu erkunden. Es finden Vorträge, Präsentationen, Experimente und Workshops statt.



















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #1

Risoprints by Sigrid Calon

Jetzt bestellen