Left and Returned.
Die Flucht vom und ins Ausland

Brotfabrik Wien

25. September – 4. Oktober 2015

leftandreturned.at


Im Rahmen der Vienna Design Week findet zeitgleich vom 25. September bis zum 4. Oktober 2015 in der Brotfabrik in Wien die Ausstellung „Left and Returned“ statt, die sich mit Designern und ihrer Fluch vom und ins Ausland beschäftigt. Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von zehn Designern, die für eine Weile im Ausland gearbeitet haben und wie diese Erfahrungen ihre Arbeit nach der Rückkehr beeinflusst hat.




Die Vienna Design Week ist Österreichs größtes Designfestival und lockte im vergangenen Jahr mehr als 30.000 Besucher in die Stadt. In diesem Jahr findet das Festival bereits zum neunten Mal statt; wieder mit dem Ziel, Entstehungs- und Produktionsprozesse zugänglicher zu machen und gleichzeitig experimentelle Arbeiten im Bereich Design zu fördern.

Die Ausstellung „Left and Returned“ präsentiert vor diesem Hintergrund die Arbeiten von zehn österreichischen Designern – alles Absolventen verschiedener Universitäten Österreichs –, die ihre Heimat verlassen haben um für eine Weile im Ausland – in London, den Niederlanden, Deutschland oder Schweden – ihr Glück zu suchen.

Aufbruch bedeutet immer eine Kombination aus Verlockendem und Zwiespältigem: neue Möglichkeiten bekommen, aber auch Geliebtes zurücklassen. Die Designer verließen vor allem ihre Heimat, um im Ausland neue Erfahrungen zu sammeln, ein neues Handwerk zu erlernen oder ihre Ansichten zu reflektieren. Nach ihrer Rückkehr geben die zehn Designer nun Einblicke in ihre Weiterentwicklung und die Auswirkungen, die der Aufenthalt für sie hatte: Die Ausstellung zeigt Verworfenes, Zurückgelassenes und persönliche Geschichten über die Flucht ins und vom Ausland. Die Eröffnung der Ausstellung findet am 26. September 2015 um 17 Uhr statt; am Sonntag, den 4. Oktober, besteht die Möglichkeit an einer Diskussion und Führung durch die Ausstellung teilzunehmen.



















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen