Materialansichten

Design Center Baden-Württemberg, Haus der Wirtschaft, Steinbeis-Saal

– 1. Juli 2016

design-center.de


Das Bundesland Baden-Württemberg versammelt in Bezug auf Materialien eine große Kompetenz – sei es bei der Herstellung, der Forschung oder der Verarbeitung von den unterschiedlichsten Werkstoffen. Die Ausstellung „Materialansichten“ im Design Center Baden-Württemberg im Haus der Wirtschaft präsentiert vor diesem Hintergrund vom 2. Juni bis zum 1. Juli 2016 eine Sammlung verschiedener regionaler Projekte und Arbeiten. 




Die Organisatoren der Veranstaltung – das Design Center Baden-Württemberg – setzt sich seit vielen Jahren für den aktiven Dialog zwischen Industrie und Designwirtschaft ein. In Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart und Raumprobe richtet das Design Center zu diesem Zweck die Ausstellung „Materialansichten“ aus. Zu den Ausstellern gehören neben industriellen Forschungsinstituten auch mehrere universitäre Institute, die sich mit dem Entwerfen, Erforschen, Einsetzen, Sammeln und Wiederverwerten von Materialien beschäftigen. Die Ausstellung vereint die verschiedenen Kompetenzen, um sie auf ansprechende Art und Weise dem Fachpublikum, aber auch einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

 

Die Ausstellung ist während der gesamten Zeit unter der Woche immer von 11 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. 



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen