Mies van der Rohe.
Die Collagen aus dem MoMA

Ludwig Forum, Aachen

– 12. Februar 2017

ludwigforum.de


Krieg, Revolution und Industrialisierung prägten Anfang des 20. Jahrhunderts nicht nur Zeitungen und Magazine, sondern auch die bildenden und darstellenden Künste. In diesen Jahren schuf Ludwig Mies van der Rohe, einer der bedeutendsten Architekten seiner Zeit, unter zusätzlichem Einfluss von Dada, Konstruktivismus und De Stijl eine Vielzahl von Collagen und Fotomontagen. Anlässlich seines 130. Geburtstags widmet das Ludwig Forum in Aachen dem Architekten eine Sonderausstellung und setzt seine Werke mit ihren Pendants aus der zeitgenössischen Moderne in einen Kontext. 




Erstmals in den Fokus einer Ausstellung gerückt, sind zwischen 1910 und 1965 entstandene Collagen und Fotomontagen des gebürtigen Aacheners zu sehen, die der Sammlung des New Yorker Museum of Modern Art entstammen. Auf über 600 Quadratmeter und vier Räume verteilt, werden Besuchern so Einblicke in das Leben und Werk des Architekten gewährt. Die Besonderheit der Exponate bildet sich durch ihre Autonomie als Kunstwerk mit gleichzeitiger Funktion als Architekturentwurf. Aufgeteilt in vier Lebensabschnitte, wird neben den vorgestellten Strategien, Innovationen und Formulierungen Mies van der Rohes auch Film und Fotografie ein besonderer Platz in der Ausstellung zuteil. In Kontrast zu den Werken des Künstlers werden Exponate aus der zeitgenössischen Moderne präsentiert, die sich unmittelbar mit seinem Werk auseinandersetzen.

In Begleitung zur Ausstellung erscheint eine Publikation, die erstmalig die Collagen und Fotomontagen von Ludwig Mies van der Rohe monografisch behandelt und in der international renommierte Autoren wie Martino Stierli, Barry Bergdoll und Dietrich Neumann diese aus verschiedenen Blickwinkeln analysieren. Die Ausstellung findet in Kooperation mit dem Museum Georg Schäfer in Schweinfurt statt, wo die Ausstellung nach ihrer Beendigung im Ludwig Forum vom 26. Februar bis zum 28. Mai 2017 zu sehen sein wird.

 

 

Mies van der Rohe. Die Collagen aus dem MoMA (Teaser) from Ludwig Forum on Vimeo.



















Shop

Nº 270
South Korea

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #4

Stoneware Plates
by Katrin Greiling

Jetzt bestellen