Mit/Ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Rarität Holzbibliothek

Sitterwerk, St. Gallen

– 22. März 2015

sitterwerk.ch


In Zusammenarbeit mit der Kunstbibliothek Sitterwerk in St. Gallen findet bis zum 22. März 2015 die Ausstellung „Mit/Ohne Anspruch auf Vollständigkeit – Rarität Holzbibliothek“ statt. Die Grafikdesigner Annett Höland und Yves Schweizer wollen mit der von ihnen gestalteten Ausstellung die historische Holzbibliothek für ein größeres Publikum zugänglich machen.




Die ausgestellte Holzbibliothek enthält eine Vielzahl von Büchern aus der sorgfältigen Sammlung des Benediktinermönchs Candid Huber. Im 18. Jahrhundert stellte Huber im Auftrag von Johann Sebastian Clais (1742–1809) Bücher aus verschiedenen Baum- und Straucharten her. Auf den Buchrücken sind Rindenstücke der jeweiligen Bäume zu sehen. Im Inneren Hohlraum enthalten die Bücher Herbarien aus Zweigen, Blüten, Knospen, Blättern und Wurzeln. Das Vorhaben der Holzbibliothek ist es unter anderem, einen Eindruck darüber zu geben, wie das Material Holz vor ein paar Jahrhunderten wahrgenommen worden ist.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen