New Narratives

Designhaus Darmstadt

12. September – 19. Oktober

hessendesign.de


Welche neuen Möglichkeiten und Herausforderungen bedeutet die Digitalisierung unserer Welt für das Design? Dieser Fragestellung widmet sich die Ausstellung New Narratives – Design im digitalen Zeitalter im Designhaus Darmstadt. 




Kommunikation, Kaufverhalten und Informationsbeschaffung hat sich in den vergangenen Jahren zusehends digitalisiert und unseren gesamten Lebenswandel beeinflusst. Doch auch im Design schlagen sich die Veränderungen durch neue Technologien nieder. New Narratives unterteilt sie in vier Hauptthemengebiete: Rapid Prototyping, Wearable Electronics, Augmented Reality und das Internet der Dinge. Die Ausstellung dokumentiert das Neue, das an der Schnittstelle zwischen Technologie und Gestaltung entsteht.

Außerdem finden im Rahmen der Ausstellung zusätzliche Veranstaltungen statt. Am 17. Oktober finden sich Experten aus Design, Technik, IT, Geisteswissenschaften und Forschung in Darmstadt ein. Während eines Symposiums soll mit ihrer Unterstützung erörtert werden, wie sich das Verhältnis von Technologie, Gestaltung und Usability entwickelt hat und wie Designer bestmöglich darauf reagieren können. In zwei Workshops zu den Themen Responsive Interfacedesign und Content takes the lead! am 10. Oktober werden Strategien vermittelt, um sich und sein Unternehmen auf die Technik und Kommunikation der Zukunft einzustellen.

 

Die Teilnahmegebühr für das Symposium beträgt 90 Euro, für einen Workshop 125 Euro und für beide Workshops 225 Euro. Für Hessen Design Mitglieder und Studierende sind ermäßigte Tickets verfügbar.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #4

Stoneware Plates
by Katrin Greiling

Jetzt bestellen