Odyssey 2016.
DMY International Design Festival

Kraftwerk Berlin

2. – 5. Juni 2016

dmyberlin.com


Unter dem Motto „Odyssey“ präsentiert die DMY als international ausgerichtetes Designfestival Projekte aus nahezu allen Gestaltungsdisziplinen. So werden neben Produkt- und Industriedesign auch Mode- und Grafikdesign ebenso wie Arbeiten aus den Bereichen Kommunikations- und Digitalkreation gezeigt. Performances, Open Talks und Lectures runden die Veranstaltung ab und geben eine Orientierungshilfe im Hinblick auf aktuelle Designentwicklungen. Außerdem finden Workshops zu den Themen Grafikdesign, Spatial Communication und Interaction Design statt, die von Moritz Rose (Viessmann Brand Design), Mike Richter (Iconmobile), Roland Lambrette und Christoph Alker (Atelier Markgraph) sowie Achim Heine (HLZ) begleitet werden. 




Der Förderung der Jungdesigner kommt seit der Gründung des Festivals vor 14 Jahren im Rahmen des „DMY Education“-Formats eine Schlüsselrolle zu. Hierzu zählt auch die „New Talent Competition“, ein Nachwuchswettbewerb für Produktdesign, der mit Unterstützung der IKEA Stiftung ausgerichtet wird. Die 25 Gewinner werden ihre Projekte bei der „New Talent Exhibition“ vorstellen.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums Berlins als UNESCO City of Design wird auch das Thema Hauptstadtdesign in der „Berlin Design Expo“ als Forum für Design aufgegriffen. Eine weitere Sonderschau ist das „Floating Theatre“ mit der Informationsveranstaltung „Flexible Städte und mobile Architekturen“, die in Kooperation mit dem Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung organisiert wird. Der „Internationale Theater Architektur Wettbewerb“ zeigt dort Entwürfe von Spreebühnen als flexible Kulturräume, die 2015 prämiert wurden. Erweitert wird die Ausstellung durch Kurzvorträge zu der Frage „Wie kann die Stadt der Zukunft funktionieren?“.

 

Die offizielle Eröffnungsfeier mit der Verleihung des DMY Awards und anschließender Party beginnt am 2. Juni um 19 Uhr. Ab 13 Uhr findet als Auftaktveranstaltung eine Business Reception für Fachbesucher mit einem Designtalk zum Thema „Odyssee 2016 – Think local, Act local“ sowie einem geführten Rundgang durch die Ausstellungen statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Kostenlose Anmeldungen sind noch bis 31. Mai 2016 möglich unter reception@dmyberlin.com.

 

Weitere Informationen zum Festivalprogramm, Eintrittspreisen und den Öffnungszeiten gibt es hier.

 



















Shop

Nº 270
South Korea

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen