Papenek Symposium 2013

Aula der Wissenschaften, Wien

14.–15. November 2013

papanek.org/symposium


Der österreichisch-amerikanische Designer und Designphilosoph Victor Papenek (1923–1998) war ein starker Befürworter eines sozialen und ökologisch nachhaltigen Designs von Produkten, Werkzeugen und infrastrukturellen Einrichtungen.

Die Victor J. Papenek Foundation versucht sein Gedankengut ins 21. Jahrhundert zu tragen und organisiert unter anderem das Papenek Symposium, das nach seinem Start im Jahr 2011 nun zum zweiten Mal stattfindet.

Unter dem langen Titel „Emerging & Alternative Economies of Design: The Social Imperative of Global Design“ versammelt die Stiftung Experten aus führenden internationalen Design- und Forschungsinstitutionen sowie Unternehmen, um die Zukunft des sozialen Designs zu erörtern.

Beispielsweise untersucht der Technologie-Experte und TED-Sprecher Vinay Venkatraman, wie Nationen von China bis Indien in einem beispiellosem Ausmaß die Designproduktion entwickeln und das Potenzial für neue Modelle von Design und Wirtschaft eröffnen.






















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #4

Stoneware Plates
by Katrin Greiling

Jetzt bestellen