Pick Me Up 2015

Somerset House, London

23. April – 4. Mai 2015

somersethouse.org


Das Londoner Visual Arts-Festival Pick Me Up öffnet seine Pforten im Somerset House zum sechsten Mal und wird abermals das Neueste aus Illustration und Grafikdesign für zwölf Tage zusammenbringen.




Im Jahr 2010 fand Pick Me Up zum ersten Mal statt und dient seither als fest etabliertes Festival für Designer grafischer Kunst aller Art. Der Festivalteil Pick Me Up Selects zeigt zwölf sorgfältig ausgewählte Künstler, die ihre Arbeiten zur Besichtigung und zum Kauf anbieten werden. Darunter Gaurab Thakali, Hattie Newman, Jack Cunningham, Jennifer Argo, Laura Callaghan, Laura Jouan, Luke Evans, Peter Judson, Rop van Mierlo, Sara Andreasson, Thomas Lamadieu, Zoë Taylor. Wie üblich werden auch Kollektive, Galerien und Studios vor Ort sein, um Besuchern aktuelle Projekte zu zeigen und Einblicke hinter die Kulissen zu gewähren. Gleichzeitig bietet die erstmals eingeführte Pick Me Up Platform ein breites Programm mit über 100 unterschiedlichen Vorträgen, Vorführungen und Debatten mit bekannten Künstlern, Designern und Illustratoren. Ein weiteres Highlight des Festivals wird die UK-Premiere des zum Nachdenken anregenden Dokumentarfilms „Made You Look“ sein. Tickets für das Festival gibt es hier.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #1

Risoprints by Sigrid Calon

Jetzt bestellen