Plain/Purl

Design Museum Gent

– 1. Oktober 2017

designmuseumgent.be


Der Studiengang Textildesign an der KASK School of Arts in Gent feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum – Grund genug, der Disziplin eine Ausstellung sowie eine Publikation zu widmen.




Hauptziel der Ausstellung „Plain/Purl“ [rechts Stricken / links Stricken], ist die Einordnung der textilen Gestaltung zwischen Design, Mode, Kunst und Architektur, wobei viele Grenzen längst am Verschwimmen sind. Zu diesem Zweck sind sowohl internationale Textilkünstler aber auch Studierende der Hochschule eingeladen, ihre Arbeiten zu präsentieren. Die Inszenierung macht die Exponate dabei bewusst greif- und erfahrbar und setzt sie gleichzeitig in ein spannungsvolle Verhältnis zueinander. Von Möbelstücken über Installationen bis hin zu experimentellen Stoffen sind ganz unterschiedliche Anwendungen von Textilien zu bewundern.

 

Begleitend zur Ausstellung erscheint eine Publikation, die sich in einer Reihe von Beiträgen mit dem Textildesign als Studiengang und Einsatzmöglichkeiten im Zusammenspiel mit weiteren Gestaltungsdisziplinen in der Zukunft befassen. 



















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #4

Stoneware Plates
by Katrin Greiling

Jetzt bestellen