26. Juli 2018

News

Stories of Things.
Lithuanian Design 1918–2018

National Gallery of Art, Vilnius

– 30. September 2018

ndg.lt

 

Die Ausstellung „Stories of Things“ zum Jubiläum des vor 100 Jahren erstmals als unabhängig deklarierten litauischen Staates zeigt den Entwicklungsprozess des Produktdesigns in Litauen mit Fokus auf den Verbindungen zwischen Geschichte, Designern und Projekten.



 

Die komplexen wirtschaftlichen und politischen Umstände Litauens während des 19. und 20. Jahrhunderts erschwerten es dem litauischen Design anfänglich, sich zu entwickeln. Nach Erklärung der Unabhängigkeit des Landes im Jahr 1918, stieg der Bedarf an Gestaltern für das Entwerfen von einer eigenen Währung, Briefmarken, Dokumenten und neuen Uniformen. Auch die Nationalflagge und der dazugehörige Symbolismus wurden erneuert. Nach der Besetzung Litauens während des zweiten Weltkriegs gehörte das Land ab 1945 zur Sowjetunion, wo kreatives Design ideologischem, wirtschaftlichem Denken weichen musste. Mit der erneut erlangten Unabhängigkeit im Jahr 1990 war es Litauen möglich, das Produktdesign wieder voranzutreiben und die turbulente Geschichte des Landes kreativ zu verarbeiten.

Die Ausstellung ist in drei Segmente aufgeteilt. „Design and the State“ [Design und der Staat] präsentiert das Potenzial des Landes in den Bereichen der Wirtschaft und des Designs, das auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Der Bereich „Design before Design“ [Kreative Arbeit vor dem Design] zeigt, wie sich aus der Handwerkskunst der Zwischenkriegszeit die heutige Design- und Kunstproduktion entwickelte und im größten Abschnitt der Ausstellung, „Design Paradoxes“ [Paradoxe im Design], wird dem Besucher eine Vielzahl an vergangenen wie auch aktuellen Haushaltsgeräten in litauischem Design vorgestellt. Nicht nur der Gegenstand selbst, sondern auch seine Geschichte spielt eine Rolle. Thematisiert wird der gesamte Prozess: Vom Entwurf, über die Herstellung bis hin zur Namensgebung.

Shop

Nº 280
Grenzen

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=3eaa0fdc4afa3824a96e67cbb34b027374c94e2407335d30e833ea28e003517d Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de