Tendence 2016
Fresh. New. Ideas.

Messe Frankfurt, Frankfurt am Main

27. – 30. August 2016

tendence.messefrankfurt.com


Auch in diesem Jahr dreht sich auf der internationalen Konsumgütermesse Tendence wieder alles um die Themen Wohnen, Einrichten und Dekorieren. Darüber hinaus finden die Besucher ein umfangreiches Angebot an Geschenkartikeln, Mode und Schmuck. 




Über 1.000 Aussteller aus rund 50 Ländern werden auf dieser Veranstaltung ihre neuesten Produkte vorstellen. Im Bereich „Living“ präsentieren die Aussteller Möbel, Textilien, Leuchten und Wohnaccessoires sowie saisonale Dekorationsideen. Im Angebotsbereich „Giving“ sind in den Kategorien „Young Gifts“ und „Classic Gifts“ Geschenkartikel und Papeterie für jeden Anlass zu finden. Neu ist hier die Produktgruppe „Culinary Gifts“, zu der Tisch- und Küchenaccessoires sowie Gourmetgeschenke wie Öle, Teespezialitäten oder Schokoladen zählen. Modeaccessoires, Beauty- und Wellnessprodukte ebenso wie Schmuck und Armbanduhren werden im Bereich „Accessories and Jewellery“ zusammengefasst.

Kleine Labels mit innovativen Produktideen versammeln sich wie in jedem Jahr in den Förderbereichen „Talents“, „Next“ und dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten „BMWI-Areal“. Das Talents-Programm richtet sich speziell an Nachwuchsdesigner und zeigt neben Accessoires und Schmuck von ausgewählten Schmuckdesignern unter dem Motto „Modern Crafts“ Arbeiten von Kunsthandwerkern. Materialien wie Holz, Glas, Papier, Stoff, Porzellan und Keramik sind dort ebenso vertreten wie Bronze oder Silber. Die Next-Areale für junge, kreative Unternehmen, die sich noch weiter etablieren möchten, sind auch 2016 fester Bestandteil des Förderprogramms der Messe. 




Das Rahmenprogramm der Tendence umfasst neben den Verleihungen des „Form 2016“ und „Home and Trend“ Awards eine Reihe von Vorträgen und Workshops zu Themen wie Retail Design, Sortimentszusammenstellung und Schaufenstergestaltung, die von der Tendence Academy organisiert werden. Der Onlinehandel und das damit verbundene Multichannel-Marketing stehen bei der Webchance Academy im Mittelpunkt.

Erstmalig in diesem Jahr kennzeichnet der Ethical Style Guide nachhaltige und ethisch vertretbar hergestellte Produkte. Anhand verschiedener Kategorien informiert der Guide über die Nachhaltigkeitsbestrebungen der entsprechenden Tendence-Aussteller, die von einer Jury bestehend aus unabhängigen Vertretern der World Trade Organization, des CBI (Centre for the Promotion of Imports from developing countries) und des Rats für Formgebung bestimmt wurden.

 

Die Tendence versteht sich selbst als Impulsgeber für die Trends des kommenden Jahres und zählt mit 27.500 Fachbesuchern aus 83 Ländern im vergangenen Jahr zu den größten Messen im Bereich Wohnen und Schenken. Tickets für die Messe gibt es ab 19 Euro (Tageskarte). Diese können hier erworben werden.
















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #4

Stoneware Plates
by Katrin Greiling

Jetzt bestellen