28. Juli 2018

News

The Future Starts Here

Victoria and Albert Museum, London

– 4. November 2018

vam.uk

 

Ein selbstständig fahrendes Auto, ein Drucker, der auch im Weltall funktioniert, sinneserweiternde Prothesen und Roboter: Die Ausstellung „The Future Starts Here“ beleuchtet den Einfluss, den Design und Technologie auf die Gestaltung und Entwicklung der Zukunft haben.



 

Ausgestellt werden über 100, teils noch nie gezeigte Objekte, die einen gravierenden Einfluss auf den Körper, die Politik oder die Umwelt haben. Sowohl Projekte, die bereits seit einiger Zeit bestehen, wie auch solche, die erst noch realisiert werden müssen, haben es in die Ausstellung geschafft. Sie zeigt nicht nur die Zukunft, sondern spiegelt gleichermaßen auch Vergangenheit und Gegenwart wider, prüft den Fortschritt auf moralische und ethische Absichten und hält den Betrachter dazu an, durch spekulative Fragen, wie „Was macht uns menschlich?“, „Funktioniert Demokratie noch?“ oder „Ist Edward Snowden ein Held oder ein Verräter?“, sich nicht nur ein Bild von der unmittelbaren Zukunft zu machen, sondern diese auch kritisch zu betrachten. „The Future Starts Here“ fokussiert sich auf vier Kernthemen: das Zuhause, die Öffentlichkeit, die Erde und das sogenannte Leben danach.



 

Zu sehen sind beispielsweise der Super Suit von der dänischen Künstlergruppe Superflex, der ältere Menschen in ihrer Mobilität unterstützen soll. Der Anzug reagiert auf die natürlichen Bewegungen des Körpers und ist in der Lage, zusätzliche Muskelkraft zu generieren, um dem Körper mehr Kraft bei alltäglichen Aufgaben zu verleihen.

Eine weitreichende Recherche und die Zusammenarbeit mit einer Vielzahl an Unternehmen, Universitäten, Praktizierenden und Theoretikern ermöglicht es dem Besucher, nun auch in komplexe Themengebiete Einblick zu erlangen. Neben den von Nachhaltigkeit und Umweltschutz inspirierten Projekten wird auch der Fortschritt in Sachen künstliche Intelligenz, Onlinekultur, Politik oder neue Technologien in Bezug auf die Fähigkeiten des Menschen thematisiert. Die zentrale Frage in „The Future Starts Here“ ist, in welche Richtung die Gesellschaft sich entwickelt und inwiefern neuste Technologien unser Menschsein erweitern oder es gar ersetzen.

 

Shop

Nº 280
Grenzen

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=a71bd70892f8b188ad7336e8958eeedb54aaf8dcba3a4dd57e5a65189830661d Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de