The Silent Village Collection.
Brynjar Sigurðarson

Galerie Kreo, Paris

28. November 2013 – 8. Februar 2014

galeriekreo.fr


In seiner aktuellen Ausstellung The Silent Village in der Pariser Galerie Kreo verknüpft der isländische Produktdesigner Brynjar Sigurðarson seine Leidenschaft für das Design mit der engen Verbundenheit zu seiner Heimatstadt Reykjavik.





Vor vier Jahren brach Sigurðarson für das Projekt Icelandic Academy of the Arts in die kleine, verlorene Stadt Kjarvalstaðir auf. Während des vierwöchigen Aufenthalts entdeckte er das Naturerbe Islands von einer völlig neuen Seite und erlernte von einem siebzigjährigen einheimischen Haifischfänger traditionelle Techniken zur Fertigung von Fischernetzen.

Für die Ausstellung übertrug Sigurðarson das komplizierte Verfahren zur Netzherstellung auf die Möbelproduktion, kombinierte edle Materialien mit robustem Design zu neuen Möbelformen und setzte somit die ursprüngliche Bedeutung und Ästhetik in einen neuen gestalterischen Kontext.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #1

Risoprints by Sigrid Calon

Jetzt bestellen