Toddler Besteck

zurück zur Übersicht


Kochen will gelernt sein, genauso wie das Essen mit Messer und Gabel. Damit Kinder gerne und gefahrlos damit anfangen können, sollten Küchenhelfer und Besteck kindgerecht gestaltet sein – neben der zu beachtenden Ergonomie oftmals eine Gratwanderung zwischen farbenfroher Motivik und Kitsch. Wie diese Ansprüche umgesetzt werden können, zeigt eine Auswahl an Helfern und Werkzeugen für Kinder in der Küche.




Ziel der dänischen Firma Toddler ist „unverwechselbare, funktionale und schöne Objekte für kleine Leute zu gestalten“. Neben Becher, Schüssel und Teller hat Toddler auch ein Besteck entwickelt, das durch Beobachtungs- und Testphasen im Vorfeld speziell auf die Bedürfnisse von Kindern ab einem Jahr abgestimmt ist und deren eigenständigen Umgang mit Besteck unterstützen soll. Alle Teile bestehen aus unbedenklichem, spülmaschinengeeignetem Kunststoff, deren rundlicher Griff dem Greifreflex von Kleinkindern entgegen kommt. Mit dem Löffel kann das Essen gut aufgenommen werden und er liegt angenehm im Mund. Die Zinken der Gabel sind stumpf, aber dennoch so gestaltet, dass damit Stücke aufgespießt werden können, und mit der Schneide des Messers können zwar weiche Stücke zertrennt werden, es besteht aber keine Gefahr für das Kind, sich zu schneiden.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #2

Photograph by
Gerhardt Kellermann

Jetzt bestellen

Dossier
Besteck, Design für Kinder
Jahr
2014
Disziplin
Produktdesign, Industriedesign
Ausgabe
form 256
Links
toddler.dk

Weitere Produkte für Kinder stellen wir in form 256 vor. Die Ausgabe kann online über unseren Shop bestellt werden.

Text: Franziska Porsch