Wartime Innovation

Powerhouse Museum, Sydney

– 31. Januar 2016

maas.museum


Verschiedene Objekte aus der Kollektion des Museums of Applied Arts and Sciences (MAAS) in Sydney bieten derzeit interessante Einblicke in den ersten Weltkrieg und dessen Auswirkungen auf die australische Gesellschaft.




Die Ausstellung “Wartime Innovation” im Powerhouse Museum zeigt bis zum 31. Januar 2016 Objekte wie Motoren, Waffen, Röntgenapparate und einen prothetischen Arm. Die Exponate der Ausstellung stammen aus der Kriegszeit und demonstrieren allesamt die Auswirkungen des ersten Weltkriegs auf die Innovationen in Wissenschaft, Technologie und Medizin sowie deren kulturelle Auswirkung auf Australien als ein Entwicklungsland. Gezeigt werden außerdem circa 400 Portraits von Soldaten vor dem Krieg, die zwischen 1915 und 1917 in Marrickville, New South Wales entstanden sind.


Shop

NÂș 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen