Wegner.
Just one good chair

Designmuseum Danmark, Kopenhagen

3. April – 2. November 2014

designmuseumdanmark.dk


„I’d say he’s the most important Danish designer ever“ mit dieser Meinung steht Christian Holmsted Olesen, der Kurator der Ausstellung „Wegner. Just one good chair“ des Designmuseums Danmark nicht alleine da. Anlässlich des 100. Geburtstags von Hans J. Wegner gibt das Museum mit einer Retrospektive einen Überblick über das Leben und Werk des Designers.  




Mit seinen Stuhlmodellen, die größtenteils aus Holz gemacht sind, entwarf er eine neue Designsprache. „The reason for his success is that he developed this new organic Modernism, which became so popular especially in the US in the 1950s and 1960s.“ Sein Stil trug zur Verbreitung des Danish Design auf dem internationalen Markt bei. Die Ausstellung gibt mit mehr als 150 Originalwerken – Zeichnungen, Fotografien und Modellentwürfen – einen Überblick über Wegners Arbeitsmethoden, sein umfangreiches künstlerisches Schaffen und liefert mögliche Erklärungen für den Erfolg seines Designs im internationalen Kontext.

 

Zu sehen ist die Ausstellung vom 3. April bis zum 2. November 2014, mehr Informationen dazu finden Sie hier.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen