form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design
form 289 – Essen und Design

form 289 – Essen und Design

Preis €15,00
Unit price  per 
Tax included. Shipping calculated at checkout.

Man könnte meinen, Design und Essen verbindet nur der menschliche Hang, beides oberflächlich beurteilen zu wollen. Aber: Essen betrifft und verbindet uns alle. Und die Art und Weise, wie es uns verbindet, ist gestaltbar. Wir können uns nicht nicht ernähren. Das wird gern vergessen, wenn Essen so selbstverständlich vorhanden ist, dass es zum Lifestyleaccessoire wird.
Im Spannungsfeld Essen und Design können diese neuen Möglichkeiten kommunikativer, konzeptueller oder visueller Art sein. Angesichts der holistischen Relevanz von Essen ist es nicht überraschend, dass sich Jungunternehmer*innen und Designer*innen vermehrt Gedanken über die Gestaltung menschlicher Ernährung machen. Ob im Restaurant oder an der Ländergrenze: Essen ist politisch.

VON UND MIT
Foodkompanions • Rán Flygenring • Christoph Rauscher • Jörg Stürzebecher • Bompas and Parr • Orlando Lovell • Jessica-Joyce Sidon (Baldon Berlin) • Thilo Reich • Next Nature Network • Infarm • Alice M. Huynh • Max Faber • Marije Vogelzang • Anette Lenz • Hyperganic • Niels Gammelgaard und vielen mehr.

September 2020, Verlag form, 180 Seiten, 23 x 29,8 cm, Softcover, Ausgabe auf Deutsch ISBN 978-3-943962-50-5

form wird viermal im Jahr in deutscher Sprache veröffentlicht. / form is published quarterly in German language.