Nº 264
Land of Design Lithuania

Online lesen
Editorial
Text: Stephan Ott

Design.

Nach Golde drängt, / Am Golde hängt / Doch alles. Ach wir Armen!, seufzt Margarete in Goethes Faust, verführt durch „Sächelchen“, die ihr von Mephistopheles untergeschoben wurden. Eben diese Sächelchen sind es, von denen wir uns immer aufs Neue verführen lassen – ohne nach ihrer genauen Herkunft zu fragen, nach ihrer Substanz, ihrem Sinn und Zweck. Jenseits unseres Verlangens nach schneller Befriedigung scheinen wir immer weniger in der Lage zu sein, unsere im wahrsten Sinne (tat-)sächlichen Bedürfnisse zu hinterfragen; was dazu führt, dass Menschen Dinge nicht mehr konsumieren, sondern nur kaufen und ungenutzt wegschmeißen. Die absurde Folge ist, dass entweder immer mehr überfunktionalisierte Produkte entstehen oder Dinge allein aus ökonomischen Erwägungen und politischem Kalkül überhaupt nicht mehr angegangen werden oder aus Achtlosigkeit schlichtweg in Vergessenheit geraten.

ganzen Artikel lesen
Filter:

Generative Mode

Text: Susanne Heinlein

Mode kann ein Statement sein, eine Ausdrucksform der eigenen Identität und Lebenseinstellung. Doch schöpft man dabei üblicherweise aus dem Angebot, das Designer und Modemacher ersonnen haben. Generative Mode bietet die Möglichkeit, Kleidung über verschiedene Verfahren zu individualisieren – sei es durch gezielte Anpassungen oder die gestalterische Übersetzung von Daten mithilfe moderner Technik. So sind maßgeschneiderte Lösungen, die den ästhetischen oder physischen Anforderungen des späteren Trägers optimal entsprechen, heute oft nur wenige Mausklicks entfernt.

ganzen Artikel lesen
Focus:

Designszene Litauen


16 Personalities


Mit dreieinhalb Millionen Einwohnern ist Litauen das bevölkerungsreichste Land der drei baltischen Staaten, die alle im Zuge von Glasnost und Perestroika 1990 ihre Unabhängigkeit von der Sowjetunion erklärten. Seitdem hat sich Litauen zu einem modernen, europäischen Staat entwickelt, der Anfang Oktober 2015 bekannt gegeben hat, dass Design als wichtiger Innovationstreiber in die Strategie der nationalen Kulturpolitik aufgenommen wird. Mit unserem diesjährigen Länderschwerpunkt gehen wir nicht nur der bewegten Geschichte Litauens nach, sondern werfen auch einen Blick auf die aktuelle Designszene vor Ort und ihre Gestalter. Hier stellen wir aus den Bereichen Grafik-, Produkt-, Mode- und Industriedesign jeweils ein Studio vor; diese und weitere zwölf finden Sie in unserer aktuellen Ausgabe.

ganzen Artikel lesen
Files:

Discourse


Wanted: Hybrid Designers

Text: Heather Martin
Übersetzung: Jessica Sicking

Im September vergangenen Jahres lud Braun 250 Gäste in seinen Hauptsitz nach Kronberg zur neunzehnten Verleihung des Braun Prize ein, der alle drei Jahre stattfindet und 1968 als Deutschlands erster internationaler Produktdesignwettbewerb gegründet wurde. Teilnehmen können junge Industriedesigner unter 35 Jahren, die entweder an einer Designhochschule eingeschrieben sind oder noch nicht länger als zwei Jahre im Berufsleben stehen.

ganzen Artikel lesen


Blick ins Heft


Hier können Sie einige Seiten unserer aktuellen Ausgabe genauer anschauen.




Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #1

Risoprints by Sigrid Calon

Jetzt bestellen

Inhalt

Editorial

Filter

Set Up and Play

UpCycling

Generative Mode

Verkehrte Welt

Hongkong


Fairs

World Design Capital Taipei


Agenda

Ausstellungen, Messen, Festivals, Veranstaltungen, Konferenzen, Symposien, Wettbewerbe


Focus: Land of Design Lithuania

Kosmopolitische Spuren

On Lithuanian Design

 

Designszene Litauen

16 Personalities

 

Lithuanian Design Policy

 

Files

Indie Mags

Out of the Niche

 

Crowdfunding Oddities

Fragwürdiger Erfolg

 

Archive
Freudentränen?

Word of the Year

 

Discourse

Wanted: Hybrid Designers

 

Städte der Zukunft

Animal-aided Design

 

Material

Material Collections

 

Carte Blanche
Adonian Chan

Untitled Speech

 

Media

Neue Bücher, DVDs, Magazine, Webseiten und Apps

 

John Thackara:
How to Thrive in the Next Economy

Designing Tomorrow’s World Today