Ausgewählt!

Haus Am Horn, Weimar

– 9. August 2015

uni-weimar.de


Die Bauhaus-Universität Weimar fördert jährlich Projekte ihrer Studierenden, Promovierenden und Alumni aus eigenen Mitteln und präsentiert nun die daraus entstandenen künstlerisch-gestalterischen Ergebnisse in einer Stipendiatenausstellung im Haus Am Horn.




An der Bauhaus-Universität Weimar entstehen Projekte, die ohne die Finanzierung der Universität nicht oder nur halbfertig umgesetzt werden könnten. Deshalb unterstützt die Bauhaus-Universität Weimar ihre Studierenden, Promovierenden und Alumni mit Förderungen wie Stipendien und Kreativfonds, um außergewöhnliche Projekte voranzutreiben und zu realisieren. Insgesamt 50 künstlerisch-gestalterische Arbeiten werden vom Herbst 2014 bis Herbst 2015 an vier verschiedenen Ausstellungsorten im Rahmen der Ausstellung Ausgewählt! präsentiert. Die gezeigten Arbeiten umfassen Malerei, Installationen, Fotografien, Publikationen sowie filmische Projekte. Die eigens eingerichtete Onlinegalerie zur Ausstellung gibt eine Gesamtübersicht über alle beteiligten Künstler und ermöglicht Einblicke in die Entstehungsprozesse ihrer Werke. Die Ausstellung kann mittwochs, samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr besucht werden.


Shop

Nº 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen