2. Februar 2018

News

Braun Prize 2018

Einsendeschluss: 20. März 2018

braunprize.org

 

Der Braun Prize feiert 2018 sein 50-jähriges Bestehen und im gleichen Zuge die 20. Vergabe des Preises. Das Thema des Jubiläumspreises lautet „Design for What Matters“; gesucht werden innovative Designkonzepte, die auf globaler oder individueller Ebene etwas bewirken können. Zur Feier des Jubiläums haben Teilnehmer der Studierendenkategorie die Chance auf ein Praktikum in der Braun-Designabteilung.



 

50 Jahre nach der Gründung des Braun Prize 1968 durch Erwin Braun in Frankfurt am Main, ist der grundlegende Gedanke nach wie vor relevant: die Hervorhebung von herausragendem Industriedesign und die Förderung junger Talente, die durch Kreativität und Handwerk die Welt verbessern. Der internationale Wettbewerb für Produktdesign ruft Schulen, Studierende und junge Talente dazu auf, sich bis zum 20. März 2018 auf den Braun Prize zu bewerben. Gefragt sind exzeptionelle Ideen und Produktdesignkonzepte mit dem Potenzial, Fortschritt und Verbesserung herbeizuführen.

Die Teilnahme am Braun Prize erfordert zunächst die rechtzeitige Onlineanmeldung und Einreichung der Projekte in den Kategorien Student oder Young Talent. Bewertet wird nach Idee, Design, Technologie und Nachhaltigkeit, wobei auch die Benutzerfreundlichkeit und Qualität der Präsentation eine Rolle spielen. Nach der ersten Jurierung im Mai werden Teilnehmende ab Juni über ihre Nominierung in den Kategorien Finalist, Special Mention oder Sustainability Award informiert. Die Nominierten sind anschließend aufgefordert, eine Videopräsentation ihres Projekt einzureichen, woraufhin die Jury in jeder Kategorie die Anwärter auf eine Gold-, Silber- oder Bronze-Auszeichnung sowie die Gewinner eines Sustainability Awards auswählt. Außerdem werden weitere herausragende Projekte auserkoren, um in der Braun Prize-Ausstellung gezeigt zu werden. Im letzten Schritt sollen die Finalisten ihr Projekt im Rahmen des so genannten Design Forums präsentieren, einem interdisziplinären Gremium, bestehend aus der Jury und 200 ausgewählten Designern und Personen aus benachbarten Disziplinen. Dort wird über die Gewinner der Gold-, Silber und Bronzepreise entschieden.

Die Teilnahme am Braun Prize ist kostenlos und die Award-Gewinner erwarten Preisgelder zwischen 5.000 und 15.000 US-Dollar.

Shop

Nº 276
Scheitern

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=6a625de77595be67b3b0529cc9d15cb9fe7c7b0d6ed18d2d4d346cd2136a7fd6 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de