Creative Time Summit

The Lincoln Theatre, Washington

14. – 16. Oktober 2016

creativetime.org


Seit der Gründung im Jahre 2009 hat sich der Creative Time Summit zu einer der führenden internationalen Konferenzen für Schnittstellen zwischen Kunst und sozialem Wandel etabliert. Künstler und Aktivisten finden sich zusammen, um kreative Ideen zu entwickeln, die die Welt verändern sollen. Leitthema ist dabei in diesem Jahr „Occupy the Future“.




Die jährlich stattfindende Konferenz zog bereits mehr als 5.000 Teilnehmer und tausende Livestream-Zuschauer weltweit an. Nach Austragungsorten in New York, Stockholm und Venedig, findet die diesjährige Konferenzreihe erstmals in Washington D.C. statt. Nur wenige Wochen vor den amerikanischen Präsidentschaftswahlen wird der Zeitpunkt zum Anlass genommen, im Kollektiv darüber zu diskutieren, was eine Transformation der Demokratie bedeuten könnte. Bürgergeführten Strategien und Basisbewegungen wird eine Plattform geboten. Zu den Rednern gehören Alicia Garza, Hans Ulrich Obrist, Ian Mackaye, Thomas Frank und Vaginal Davis. Das Lincoln Theatre in Washington wird dabei zum Schauplatz der Präsentationen und Performances. 


Shop

NÂș 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen