Dialoge über Bücher.
Über Lesen

Dortmunder U, Dortmund

– 7. Juni 2015

buchlabor.net


Das Buchlabor, Institut für Buchforschung der FH Dortmund im Fachbereich Design, und die Uzwei veranstalten derzeit ein weiteres Mal die Ausstellungsreihe „Dialoge über Bücher“, diesmal zum Thema Lesen.




Das Forschungs- und Ausstellungsprojekt Dialoge über Bücher erwies sich bereits in der Pilotveranstaltung im Jahr 2012 als lebendiger Diskussions- und Ausstellungsraum für innovative Ansätze in der Buchgestaltung. Die diesjährige Edition behandelt das Thema Lesen. Seit der Grundschule wird Kindern vermittelt, dass Lesen ein wichtiger Bestandteil des Lebens ist. Das bringt die Veranstaltung Dialoge über Bücher im Dortmunder U nochmal zum Ausdruck und versucht herauszufinden, wie wir lesen und inwieweit Lesen über das reine Erfassen von Buchstaben hinausgeht. Die Ausstellung, bestehend aus einem Wettbewerbs-, Kooperations- und Workshop-Teil, präsentiert ausgewählte Hochschulprojekte, Workshop-Ergebnisse und eine Reihe von international eingereichten Arbeiten. Werkstattgespräche mit Lesungen finden am 6. und 20. Mai statt. Am 3. Juni werden Gerard Unger, Achim Mohné und Uta Kopp Vorträge halten. Außerdem werden vom 4. bis zum 6. Juni Mariko Takagi und Roman Wilhelm Workshops anbieten. Am 7. Juni wird die Veranstaltung mit einer Finissage beendet.


Shop

Nº 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen