30. Januar 2014

News
Mapping Graphic Design History in Switzerland

Hochschule der Künste Bern

27. Februar 2014

hkb.bfh.ch

 

Mit der Etablierung von Schweizer Kunst- und Designuniversitäten, hat eine Verschiebung innerhalb des Grafikdesigns begonnen. Einerseits werden mehr akademische, wissenschaftliche Projekte entwickelt, andererseits gibt es immer noch Lücken in den Strukturen der wissenschaftlichen Ausbildung, der Diskussionen und dem Austausch. Am 27. Februar findet an der Hochschule der Künste Bern ein Symposium statt, das Diskussionen über theoretische und methodische Annährungen für historische Recherche im Schweizer Grafikdesign fördern möchte.



 

„Mapping Graphic Design History in Switzerland“ wird eine Auswahl an Projekten aus den deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Teilen der Schweiz zusammenbringen und vorstellen. Es werden sowohl die Produktion, die Vermittlung und den Konsum von Grafikdesign-Produkten und –Prozessen als auch ihre jeweilige Geschichte untersucht. Das kommt dem gegenwärtigen Verständnis der Grafikdesignpraxis entgegen, aber auch seiner Definition selbst.

Unter den Vortragenden ist auch Teal Triggs (Professor of Graphic Design and Associate Dean, School of Communication, Royal College of Art, London). Als Historikerin für Grafikdesign, Kritikerin und Lehrende wird sie ihre Sicht auf den aktuellen Stand der Grafikdesigngeschichte präsentieren. Außerdem wird sie das Potenzial der Schweizer Beiträge zu diesem Thema diskutieren. Ein Workshop am Ende des Tages soll die weitere Zusammenarbeit fördern, so auch den Austausch von Ideen und ein mögliches institutübergreifendes Projekt zur Geschichte des Grafikdesigns in der Schweiz.

In einer interaktiven Timeline können Publikationen und Ausstellungen entdeckt werden, die Grafikdesigngeschichte schrieben.

 

 

Programm:

 

9:30 Uhr / Begrüßung und Einführung

Arne Scheuermann (Head of Forschungsschwerpunkt Kommunikationsdesign, HKB Hochschule der Künste Bern)

Peter J. Schneemann (Director of the Institut für Kunstgeschichte, Universität Bern)

Robert Lzicar (Lecturer and Researcher, HKB Bern; Doctoral Student, Graduate School of the Arts, Bern)

 

10:00 Uhr / Keynote

(Re)mapping Futures: Graphic Design History, Research and Education

Teal Triggs (Professor of Graphic Design and Associate Dean, School of Communication, Royal College of Art, London)

 

10:45 Uhr / Pause

 

11:15 Uhr

Wofgang Weingart – Typography in Context: Tradition, Media Revolutions and Innovation in the Work of Wolfgang Weingart 1961–2004

Barbara Junod (Curator Graphics Collection, Museum für Gestaltung Zürich, ZHdK/ICS)

 

11:45 Uhr

„Typografie kann unter Umständen Kunst sein“: Grafikdesign im Kontext des Schweizerischen Werkbunds

Bernd Nicolai (Professor, Abteilung Architekturgeschichte und Denkmalpflege, Institut für Kunstgeschichte, Universität Bern)

 

12:15 Uhr

Type Design Education in Switzerland 1920–2010: Landmark Programs and Projects

François Rappo (Lecturer and Researcher, ECAL Ecole cantonale d’art de Lausanne)

 

12:45 Uhr / Mittagessen

 

13:55 Uhr / Remark

Looking Back to the Future: Why Graphic Designers Should Know “their” History

Agnès Laube (Head of MA Communication Design, HKB Bern)

Franka Grosse (Lecturer, MA Communication Design, HKB Bern)

 

14:15 Uhr

Designing the Past: Canonization in Swiss Graphic Design History

Amanda Unger (Researcher, Forschungsschwerpunkt Kommunikationsdesign, HKB Bern)

Robert Lzicar (Lecturer and Researcher, HKB Bern; Doctoral Student, Graduate School of the Arts, Bern)

 

14:45 Uhr

Swiss Style, Made in Italy: Graphic Design on the Border

Davide Fornari (Lecturer and Researcher, Laboratory of visual culture, SUPSI University of applied sciences and arts of Southern Switzerland, Lugano)

 

15:15 Uhr

Les 50 Dernières Années du Graphisme Suisse Romand

Constance Delamadeleine (Researcher, HEAD Haute école d’art et de design, Genève)

 

15:45 Uhr / Pause

 

16:15 Uhr

Suisse Miniature: The Design of Swissness in Travel Souvenirs

Franziska Nyffenegger (Cultural Anthropologist, Project Manager and Researcher, Hochschule Luzern Design & Kunst)

 

16:45 Uhr

Analyzing the Historical Context: The Basel School of Design as a Case Study

Invar Hollaus (Lecturer, HGK FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel)

 

17:15 Uhr / Pause

 

17:30 Uhr / Workshop

Where do we go from here? Sharing ideas for an inter-institutional research project

(nur für eingeladene Sprecher und Experten)

Shop

Nº 274
Identity

form Design Magazine


Grid one form 274 cover 1200 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de