14. Januar 2014

News
Mia Seeger Preis 2014.
Ausschreibung

Einsendeschluss: 14. März 2014

mia-seeger.de

 

Die Design-Vermittlerin und -Beraterin Mia Seeger (1903–1991) stiftete den nach ihr benannten Preis zur Förderung junger Gestalter, die sich, wie sie sagte, um „gebrauchstaugliches, sorgfältiges Design“ bemühen. In diesem Sinne werden auch 2014 wieder mit Spannung Einreichungen von Studenten und Absolventen erwartet.



 

Gesucht sind Entwürfe von Produkten, die sich mit wichtigen Aspekten unseres Lebens und Zusammenlebens befassen und neuartige, sinnvolle Lösungen vorschlagen. Im Mittelpunkt soll dabei stehen, wie Menschen – beruflich oder privat, alt oder jung, gesund oder krank – untereinander kommunizieren und miteinander umgehen. Die Ausschreibung richtet sich an Studenten und Absolventen an deutschen Hochschulen aus gestalterischen Studiengängen. Eingesendet werden können Studien-, Abschluss- oder anderen Entwurfsarbeiten, die in den Jahren 2012 bis 2014 entstanden sind. Auch Gruppenarbeiten sind willkommen. Für die Bewertung der eingereichten Arbeiten ist der soziale Nutzen entscheidend. Allerdings sollen die entworfenen Produkte auch die üblichen Design-Kriterien erfüllen, also innovativ, umweltverträglich und auf hohem gestalterischen Niveau sein.

Für den Mia Seeger Preis 2014 lobt die Stiftung eine Preissumme von 10.000 Euro aus. Die Jury teilt die Preissumme nach ihrem Ermessen auf; neben Preisen kann sie ebenfalls Anerkennungen aussprechen. Bewerber, denen eine Anerkennung zuteil wird, erhalten die Fahrtkosten zur Preisverleihung erstattet.

Alle ausgezeichneten Arbeiten werden zusammen mit dem Internationalen Designpreis Baden-Württemberg des Design Center Stuttgart ausgestellt und publiziert.

 

In der Jury sind vertreten:

Prof. Karin Kirsch, Vorsitzende des Beirats der Mia Seeger Stiftung, Stuttgart

Elke Weiser, Designerin, Weiser_Design, Stuttgart

Matthis Hamann, Managing Partner, Lunar Europe, München

Armin Scharf, Freier Journalist, Büro Scharf/zwomp, Tübingen

Oliver Stotz, Industriedesigner, stotz-design.com, Wuppertal

Prof. Justus Theinert, Produktgestalter, Hochschule Darmstadt

 

Termine:

Anlieferung vom 10. bis zum 14. März 2014, zwischen 9 und 15 Uhr

Einsendeschluss ist der 14. März 2014

Die Preisverleihung findet voraussichtlich am 26. September 2014. Die anschließende Ausstellung wird wahrscheinlich bis zum 9. November 2014 geöffnet sein.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Shop

Nº 274
Identity

form Design Magazine


Grid one form 274 cover 1200 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de