Mia Seeger Preis 2015

Einsendeschluss: 26. März 2015

design-center.de


Unter dem Motto „Was mehr als einem nützt“ ruft auch dieses Jahr der Mia Seeger Preis zur Teilnahme auf. Gesucht werden studentische Produktideen, die das Leben vereinfachen oder positiv verändern.




Die Autorin und Designvermittlerin Mia Seeger rief 1986 die nach ihr benannte Stiftung ins Leben, die seitdem junge Gestalter fördert, denen in ihrer Arbeit Gebrauchstauglichkeit und Sorgfältigkeit wichtig ist. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird jährlich in Kooperation mit dem Rat für Formgebung vergeben. Er zeichnet Produkte aus, die neben gestalterischer Qualität auch einen gesellschaftlichen Nutzen mitbringen. Besonders die Kommunikation und Interaktion zwischen Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen steht im Fokus. Eingereicht werden können Studien-, Abschluss- oder Entwurfsarbeiten von Gebrauchsgegenständen, die nicht vor 2013 entstanden sind. Gruppen- sowie interdisziplinäre Projekte sind dabei erlaubt. Nach der Preisverleihung findet vom 16. Oktober bis zum 22. November 2015 eine Ausstellung der Exponate im Design Center Baden-Württemberg statt.


Shop

Nº 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen