Places of Transition

Freiraum Quartier 21, Wien

24. Januar – 13. März 2014

mqw.at


Ähnlich wie im ZKM Karlsruhe beschäftigt man sich im Wiener MuseumsQuartier mit politischen und gesellschaftlichen Veränderungen. In einem Monat, am 24. Januar 2014, öffnet dort eine Ausstellung ihre Türen, die sich mit „visuellen und diskursiven Möglichkeiten eines ortsspezifischen Wandels“ beschäftigt.




Als Grundlage der Ausstellung dient eine Analyse der globalen Machtstrukturen. Während die Ost-West Problematik in Europa beispielsweise allmählich im Verschwinden begriffen ist, haben die Machtkämpfe im Nahen Osten die Aufbruchsstimmung des Arabischen Frühlings zurückgeworfen und eine Debatte über politische Übergangsformen auf internationaler Ebene ausgelöst.

Die eingeladenen Künstler behandeln die einzelnen Themen meist in Hinsicht auf die Situation in ihrem eigenen Land. Dadurch ermöglicht die Ausstellung unterschiedliche Blickweisen in politischer Hinsicht. Außerdem ist interessant zu sehen, wie die Künstler mit gewissen Traditionen in ihren Ländern umgehen.

Oliver Resslers Film „Socialism Failed, Capitalism is Bankrupt. What comes Next?“ zeigt den größten Bazar von Jerewan (der „Bangladesch“ genannt wird) im Jahr 2010. Im Film erzählen die Kaufleute des Markts von ihrem Kampf ums Überleben in der Krise eines post-sozialistischen Staates, in dem der Großteil aller Fabriken der Sowjetzeit geschlossen und das soziale Sicherheitsnetz aufgelöst wurde.

Santiago Sierra zeigt das Video „Burned Word“, in dem das Wort „Future“ öffentlich verbrannt wird. Das Video wurde 2012 in El Cabanyal, einem historischen Stadtteil und Fischerviertel von Valencia aufgenommen, das sich von dem Entwurf einer neuen, städtedurchquerenden Allee bedroht sieht.

Einige der Künstler sind im Rahmen der Ausstellung Artists-in-Residence des quartier21/MuseumsQuartier: so beispielsweise der bulgarische Künstler Vikenti Komitski, der vor Ort eine neue Arbeit produzieren wird.


Shop

NÂș 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen