20. Oktober 2015

News
Werkkonferenz 2015

Hochschule Düsseldorf

29. – 31. Oktober 2015

werkkonferenz.de

 

Das Exhibition Design Institute der Hochschule Düsseldorf lädt zum wiederholten Mal zur Werkkonferenz ein, bei der vom 29. bis zum 31. Oktober 2015 unter dem Leitthema „Neue Werkzeuge“ das Spannungsfeld zwischen traditionellem Handwerk und innovativer Technik, Materialität und virtuellen Räumen ergründet wird.



 

In Vorträgen und Workshops wird das Leitthema in Kombination mit vier weiteren Schwerpunkten behandelt: neue Materialien, virtuelle Gestaltung, Experiment Raum und Medien Kultur. So werden Stefan Schwabe und Jannis Hülsen in ihrem Workshop „State of Matter“ versuchen zu vermitteln, wie das Experimentieren mit Material zu neuen Werkzeugen führen kann, die ein bedeutungsvolles Ergebnis herbeiführen; die Architektin Agata Kycia demonstriert die CNC-gestützte Herstellung von groß dimensionierten Faltobjekten aus Holz mit den Programmen Grasshopper und Woodwop; und der kroatische Philosoph Srećko Horvat nimmt die Frage nach der Liebe angesichts neuester technologischer Entwicklungen als Ausgangspunkt.

Die praxisorientierten Vorträge am Samstag, den 31. Oktober 2015, vertiefen die vier Themenbereiche und werden von Christiane Sauer, Christoph Schindler, Stefan Weil und Simon Mills gehalten.

Den Auftakt zur Werkkonferenz machen am Abend des 29. Oktober 2015 vier Alumni des Fachbereichs Architektur und Design und stellen ihren bisherigen Werdegang vor. Außerdem ist bereits ab dem 25. Oktober 2015 eine Ausstellung der Masterstudierenden des Exhibition Design-Studiengangs zu sehen, die zudem die Veranstaltung organisiert und gestaltet haben.

 

Tickets für die Vorträge kosten 10 Euro (ermäßigt 5 Euro), der Preis für die zusätzliche Teilnahme an den Workshops und den Besuch der Ausstellung beträgt 30 Euro.

Shop

Nº 274
Identity

form Design Magazine


Grid one form 274 cover 1200 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de