9. März 2018

News

Werkraumschau Licht

Werkraum Bregenzerwald, Andelsbuch

– 26. Mai 2018

werkraum.at

 

Die zweite Werkraumschau im Werkraum Bregenzerwald ist einem physikalischen Phänomen gewidmet, das wir für selbstverständlich hinnehmen, ohne das Leben auf der Erde jedoch nicht möglich wäre: dem Licht. Die Protagonisten der Inszenierung aus Schatten, Kunst- und Tageslicht sind von Vorarlberger Handwerksbetrieben geschaffene Objekte, denen mit der Werkraumschau jährlich eine Bühne geboten wird.



 

Licht ist nicht gleich Licht – diese Erkenntnis wird den Besuchern der aktuellen Werkraumschau mitgegeben. In dem von Peter Zumthor entworfenen Gebäude kann sowohl das durch die Glasfassade einfallende und sich über den Tag und die Jahreszeiten hinweg verändernde natürliche Licht erfahren werden, als auch Kunstlicht aus Bühnenscheinwerfern, mit dem Akzente gesetzt und atmosphärische Effekte erzielt werden. So wird auf die Relevanz von Licht in der Gestaltung von Räumen und die „Palette des Lichthandwerks“ aufmerksam gemacht. Inmitten dieser Inszenierung werden die Erzeugnisse der Mitgliederbetriebe des Werkraums Bregenzerwald gezeigt, die so selbst ein Teil davon werden und etwa durch Schattenwurf oder besonders hervorgehobene Oberflächen eine zusätzliche Wirkungsebene erhalten.

Auch den naturwissenschaftlichen Hintergründen des Lichts wird mit Versuchsstationen Rechnung getragen. Interessierte können ihre Wahrnehmung schärfen, selbst experimentieren und verschiedene Technologien kennenlernen. Speziell für Kinder gibt es zudem eine Licht-Werkstatt mit Workshops zu unterschiedlichen Themen.

Mit der Ausstellungsgestaltung wurde in diesem Jahr das Vorarlberger Grafik- und Kommunikationsbüro Atelier Gassner betraut.

Shop

Nº 279
Embodiment in Design

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=d0427f40ffd03e7dc09c79b7035a13d781e98686faad0237c659078ac668af47 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de